Sonntag, 4. August 2013

Abschiedsgeschenk

Eine liebe Kollegin hat eine neue Herausforderung gesucht und eine neue Arbeitsstelle in einen anderen Unternehmen angetreten.
Und was kann man ihr mehr wünschen wie Glück?
Da Worte schnell vergänglich sind, habe ich versucht, dass Glück in Perlen zu fassen.

Ein paar Sachen möchte erklären:

* eine Häkelkugel mit der Aufschrift "Glück". Habe ich selber entworfen
* Ein Frosch mit einer Häkelkugel als Bauch
* Ein Pilz Anleitung ist von Jenni und Cordi

Der Rest ist Selbsterklärend.

Die Beschenkte hat sich riesig gefreut!

Jetzt muss der Anhänger auch das halten was er verspricht!
Also Daumen drücken!

LG Anna








1 Kommentar:

  1. Liebe Anna,

    ich hoffe, Deine Kollegin hat sich gefreut!
    Ich finde das total toll. Der Frosch würde mir persönlich zwar besser gefallen, wenn er auch weiß oder rot bebaucht wäre, aber das schmälert nicht, dass das ein super tolles Geschenk geworden ist!. :-)

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen